Jugend-Ferienlager 2017
Sonntag, 03. September 2017
Das diesjährige Ferienlager der Vereinsjugend fand vom 26.-28. August 2017 statt und beinhaltete viele verschiedene Aktionen rund um die Themen Pferd und Teamwork. Zunächst wurden gemeinsam die Schlafplätze hergerichtet, hierbei halfen die „Großen“ den jüngeren Kindern. Im Anschluss daran wurden für eine Stadtrallye die Jugendlichen in Gruppen aufgeteilt, die zusammen Orte in der Stadt finden und Aufgaben lösen mussten. Nach Sonnenuntergang folgte eine spannende Grusel-Nachtwanderung, bei der viele andere Vereinsmitglieder fleißig mithalfen. Am nächsten Vormittag wurden die Jugendlichen in zwei Gruppen eingeteilt, wovon immer eine Gruppe geritten ist und dabei von der anderen Gruppe unterrichtet wurde. Hierbei ging es darum zu lernen konstruktive Beiträge zu formulieren und sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Die Idee wurde von den Teilnehmern in der Nachbesprechung sehr positiv und als äußert sinnvoll bewertet. Nachmittags ging es dann für alle in das örtliche Freibad, wo alle im Wasser Spaß hatten und viel Wasserball und „Ringen“ gespielt wurde. Abends spielten die Kinder auf dem Platz Völkerball und andere Spiele. Der letzte Vormittag wurde für Gelassenheitstraining mit den Pferden genutzt sowie für ein Schwimmflossenrennen durch einen Hindernisparcours, bevor gemeinsam mit den Eltern ein Abschiedsgrillen stattfand. Ein besonderer Dank geht an alle Eltern, die einen Teil zu dem Ferienlager beigetragen haben und auch an alle, die geholfen haben, das Lager zu organisieren.