TELEFON:         
0 23 54 – 62 66

E-MAIL:         
info@reitverein-meinerzhagen.de

 

 

Image Alt
Ponyclub
  /  Ponyclub

Unser Ponyclub

Das Einmaleins im Umgang mit dem Pferd lernen interessierte Kinder bei uns beim Ponyclub.

Unsere Gruppen

Der Ponyclub bietet drei verschiedene Gruppen, um allen Bedürfnissen der Kinder gerecht werden zu können.

Der Mini-Ponyclub richtet sich an Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, die erste Erfahrungen an und auf dem Pony sammeln möchten. Gemeinsam lernen wir, wie man korrekt mit einem Pony umgeht, was zur Pferdepflege gehört und erkunden die Welt erstmalig vom Pferderücken aus. Neben dem Reiten stehen natürlich auch die Versorgung sowie die Theorie auf dem Programm.

Der Termin für den Mini-Ponyclub wird noch bekannt gegeben.

 

Der Maxi-Ponyclub ist für die Kinder gedacht, die bereits Erfahrungen im Mini-Ponyclub sammeln konnten und bereit sind, ihr Pony selbstständig vor dem Reiten zu putzen, satteln und trensen. Da der Gruppen-Reitunterricht fester Bestandteil des Termins ist, ist es unerlässlich, dass die Kinder bereits alleine, ohne geführt zu werden, reiten können. Auch die Versorgung der Vierbeiner ist den Kindern nicht mehr fremd, sodass sie routiniert und ohne Furcht diese Aufgaben (selbstverständlich immer in Begleitung einer unserer Ansprechpartner) meistern können. Da ein Einstieg in diese Gruppe von dem individuellen Fortschritt jedes Kindes abhängig ist, gibt es zu Beginn keine festgeschriebene Altersgruppe für den Maxi-Ponyclub. Wir erlauben Kindern, sofern alle Anforderungen erfüllt sind, den Zutritt ab 8 Jahren.

Die Treffen für den Maxi-Ponyclub werden noch bekannt gegeben.

 

An der Ponyclub-Krabbelgruppe dürfen Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren sowie deren Mütter oder Väter teilnehmen. Diese Treffen sind nicht nur als erster Kontakt mit den Vierbeinern gedacht, sondern auch zum gemeinsamen Austausch und Spielen. In unserem Ponystall besteht die Möglichkeit, auch bei schlechtem Wetter zusammen zu sitzen, die Kinder spielen zu lassen. Spielerisch können so auch die Kleinsten bereits wichtige Erfahrungen mit Tieren machen.

Die Ponyclub-Krabbelgruppe findet mittwochs von 15:30 bis 17:30 Uhr statt.

 

Geleitet wird dieses besondere Projekt von Pferdewirtschaftsmeisterin Julia Bernstein. Unterstützt wird sie dabei von einem festen Helferstamm aus erfahrenen Reitern.

Gemeinsam erlernen die Kinder alles, was zur Pferdepflege gehört und sammeln gleichzeitig die ersten Erfahrungen auf dem Ponyrücken. Auf diese Weise legen wir den Grundstein, um im Anschluss mit dem Reiten anfangen zu können.

Unsere Ponys

Speziell für dieses Projekt stellen wir 5 Ponys zur Verfügung:

  • Tammi (Shetlandpony)
  • Winny (Shetlandpony)
  • Jonny (Shetlandpony)
  • Bobby (Shetlandpony)
  • Gitano (Deutsches Reitpony)

Alle Ponys sind sehr lieb im Umgang mit den kleinen Reitanfängern und eignen sich somit hervorragend für das erste Kennenlernen von Kind und Pferd.

Jeder Ponyclubtermin besteht aus 4 Einheiten: pro Monat behandeln die Kinder ein bestimmtes theoretisches Thema, dann geht es um die Pferdepflege, um Bodenarbeit und ein Highlight ist die Zeit auf dem Pony.

Außerhalb der Reihe organisiert das Ponyclubteam auch immer wieder besondere Termine wie gemeisame Geburtstagsfeiern, Ferienbespaßung, die Ostereiersuche, Sommerfeste oder den beliebten Indianertag.

Ansprechpartnerin: Julia Bernstein

Telefon: 0176/70588121

E-Mail: info@reitverein-meinerzhagen.de

Addresse: An der Grünenbecke – 58540 Meinerzhagen