TELEFON:         
0 23 54 – 62 66

E-MAIL:         
info@reitverein-meinerzhagen.de

 

 

Image Alt
Author: Nina Sorgler
  /  Articles posted by Nina Sorgler

Es war nass - ziemlich nass, um genau zu sein. Der Samstag unseres diesjährigen Dressurturniers war geprägt von Dauerregen. Dennoch konnten wir uns über super Stimmung und tolle Leistungen im Dressurviereck freuen. Und am Sonntag machte das Wetter glücklicherweise wieder eine Kehrtwende und die Sonne lockte endlich zahlreiche Besucher an. Schleifen wurden in diesem Jahr wieder an einige vereinseigene Sportler vergeben. Hier sind die Platzierten: Kiara Otte & Filou: Dressurreiterprüfung Klasse L*: 3. Platz Dressurprüfung Klasse A**: 3. Platz   Kim Karolin Barkholz & Bon Bijou:  Dressurreiterprüfung Klasse A: 2. Platz Dressurprüfung Klasse A*: 2. Platz   Jana Finke und Lucas Barrios: Dressurprüfung Klasse L*-Trense: 4. Platz Dressurprüfung Klasse A**: 6. Platz   Julia Bernstein und La

Perfektes Wetter und gute Stimmung - das beschreibt unser diesjähriges Springturnier sehr gut. Dabei durften sich unsere Reiter auch noch über einige Platzierungen freuen.   Tobias Halbe & Comme el veut: Punkte-Springprüfung Klasse S*: 8. Platz   Tobias Halbe & Baumann's Peppino: Springprüfung Klasse S* mit Siegerrunde: 5. Platz   Lisa-Marie Schultze & Life on Stage: Stilspringprüfung Klasse A*: 5. Platz (7,7) Springprüfung Klasse A**: 6. Platz     Der reiterliche Nachwuchs des Ponyclubs zeigte sein Können im Führzügel-Wettbewerb: Abteilung 1: 1. Platz: Greta Exner und Winnitouch 3. Platz: Mia Schmitt und Mona Lisa   Abteilung 2: 2. Platz: Annika Tump und Bobby 3. Platz: Marlene Voss und Tammi   Abteilung 3: 1. Platz: Martha Exner und Winnitouch 2. Platz: Ada Kocpinar und Bobby 3. Platz: Pia

Wir gratulieren Paula und ihrer Stute Twenty, die sich in den vergangenen Turnierwochenenden einmal den ersten und einmal den zweiten Platz sichern konnten: Mit einer Wertnote von 8,7 gewannen die beiden die Dressurprüfung der Klasse E in Lindlar auf der Reitanlage Dückers. Auch letztes Wochenende war das Paar erfolgreich. Hier gelangten Paula und Twenty in Kierspe auf den 2. Platz (8,2) in der Dressurprüfung der Klasse E. Viel Erfolg weiterhin!

Wir blicken auf ein sehr gelungenes vergangenes Vereinsjahr zurück und ebenso positiv gestimmt sind wir im Hinblick auf das, was 2022 kommen mag - so der Tenor bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung bei uns im Ländlichen Reit- und Fahrverein Meinerzhagen. Von den 133 Mitgliedern waren rund 30 der Einladung ins Casino gefolgt und ließen sich von unserem ersten Vorsitzenden Johannes Müller sowie unserem Geschäftsführer Sascha Kirschner durch den Abend führen. Wie Sportwartin Julia Bernstein in ihrem Jahresbericht erzählte, nahmen zahlreiche unserer Spring- und Dressurreiter an einigen Turnieren in der Umgebung teil. Und auch unsere vereinseigenen Turniere konnten erfolgreich über die Bühne gebracht werden -

Am 30. April 2022 wurde im Ponystall nicht gemistet, geputzt oder mit den Ponys gekuschelt - nein, an diesem Nachmittag trafen sich insgesamt 13 Kinder und Jugendliche zur Jugendversammlung. Für viele von ihnen war es die allererste Versammlung dieser Art und die Aufregung war dementsprechend ziemlich groß. Im Mittelpunkt des Tages standen die Wünsche und Ideen der Kids rund um das Thema Pony. Ganz oben auf der Wunschliste standen Motto-Tage wie der Indianertag, Trecker fahren und gemeinsame Zoobesuche. Darüber hinaus wurden den Kindern aber auch die Aufgaben und Funktionen des Jugendwartes und Jugendsprechers vorgestellt und erläutert. In diesem Zuge wurden Ronja Proske einstimmig als Jugendwart

38 Jahre hat sie uns treue Dienste geleistet - hat unser Heu, unsere Sprünge und unsere Gerätschaften zuverlässig vor Wind und Wetter geschützt. Hier war das kulinarische Zentrum unserer Turnierwochenenden, sodass unsere Besucher gerne bei strahlenden Sonnenschein Schatten suchten oder trotz strömendem Regen gesellige Stunden verbringen konnten. Dass unsere Remise, die 1984 erbaut wurde, am Ende so viele Jahre  auf dem Buckel haben würde, hätte von den damaligen Erbauern vermutlich auch niemand vermutet. Bei all der Nostalgie ist jetzt allerdings die Zeit der Veränderung gekommen: durch eine beachtliche Förderung des Landes NRW haben wir als Reitverein Meinerzhagen die tolle Möglichkeit, eine neue, große

Die Turniersaison 2022 ist inzwischen ja schon seit längerer Zeit eröffnet. Doch das Osterwochenende in Halver brachte für Janka Vormann und ihren Lord Lexington jetzt einen tollen Erfolg: Auf dem Dressurturnier erreichte das Paar einen super 3. Platz (7,0) in der M-Dressur*. Und weil Teamwork bei uns im Reitverein Meinerzhagen groß geschrieben wird, half schon unser jüngster Nachwuchs Tilda Bernstein tatkräftig mit :-)

Auch dieses schöne Turnierwochenende ist nun wieder vorbei. Wir durften faire Wettkämpfe sehen und tolle Platzierungen beglückwünschen! Auch dieses Jahr war das Ausrichten der Turniere eine große Aufgabe für unseren doch eher kleinen Verein. Groß und Klein - alle waren fleißig und konnten ihren Teil zu zwei erfolgreichen Wochenenden beitragen. Vielen Dank auch an die Richter für die fairen Bewertungen, die Feuerwehr für den Parkplatzdienst am Springwochenende, Rimondo für das Filmen, an die Meldestelle für das Organisieren, die Sanitäter und natürlich auch an alle Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die alle anderen Aufgaben übernommen haben: Sei es Kuchen verkaufen/backen oder die Tafel am Abreiteplatz oder der Reithalle

Ein Wochenende mit bestem Wetter, netten Besuchern und erfolgreichen Sportlern liegt hinter uns. Unser Springturnier war wirklich ein voller Erfolg, denn die Sonne lockte zahlreiche Zuschauer auf unsere Anlage und unsere Reiter durften sich über einige Platzierungen freuen.   Tobias Halbe: Besonders für Tobias Halbe hätte unser Springturnier kaum besser laufen können. So gewann er die Zwei-Phasen-Springprüfung Klasse S* mit seinem Pferd Baumann's Peppino. In der Punkte-Springprüfung Klasse S* sicherte sich das Paar den 2. Platz. Den 4. Platz gab es für die beiden in der Springprüfung Klasse M*. Hier belegte er zudem mit Cleo den 14. Platz. Den 8. Platz erreichte er mit Ciara

In der letzten Woche konnten gleich zwei Paare jeweils ein Schleifchen für Meinerzhagen sammeln. Halver 24.08.2021: Dressurprüfung Klasse E:2. Platz für Paula Boczek mit Twenty One R Lindlar Reitanlage Dückers 28.08.2021: Dressurprüfung Klasse M*: 1. Platz für Julia Bernstein mit Rhapsody Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die weiteren Prüfungen!